Naturfriseurin Sylvia Schley

Naturfriseurin Sylvia Schley

Ein ur-grünes Thema – Haarpflege mit der Natur

Naturfriseurin Sylvia Schley

Naturfriseurin Sylvia Schley

Am Sonntag den 12. November 2017 fand das letzte Grüne Café im Jahr 2017 statt. Zu Gast war die Naturfriseurin und Haarenergetikerin Sylvia Schley aus Westerrade-Geschendorf im Kreis Segeberg.

Zuhörerinnen

Zuhörerinnen

Die Besucher des Grünen Cafés waren gefesselt von ihrem spannenden Vortrag, der untermalt wurde von Haaranalyse und Bürsten der freiwilligen Probanden auf dem Drehstuhl mitten in der zum Café umgestalteten Tiernaturheilpraxis von Susanne Michalske. Dem Thema geschuldet waren die meisten Zuhörer Damen, die Herren waren eher unterrepräsentiert. Wobei Uwe Hansen als Alibi-Mann den Mut hatte, sich der Haaranalyse von Friseurmeisterin Sylvia Schley zu stellen.

Uwe Hansen

Uwe Hansen lässt sich mit der Naturhaarbürste behandeln

Naturprodukte zur Haar- und Hautreinigung schonen die Umwelt, weil die waschaktiven Substanzen natürliche Zuckertenside sind, die keine Silikone und keine erdölbasierten Tenside enthalten. So wird der Körper und die Umwelt geschont.

Unser Dank gilt Sylvia Schley für diesen äußerst informativen Sonntagnachmittag im November.

 

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

*

Verwandte Artikel