Logbuch von Konstantin von Notz’s Besuch in Stolpe

Hofführung bei Bio-Bauer und Autor Matthias Stührwold. Im Anschluss gab es Geschichten vom Hof, frei vorgetragen.

Stolpes Bürgermeister Holger Bajorat zu Besuch. Wir wollten am Stolper See campieren, aber der viele Regen hat uns in unsere Baustelle vertrieben. Hier war es auf Matthias Strohklappen gemütlich und trocken.

Essen und Trinken war reichhaltig und lecker!

Konstantin von Notz plaudert aus dem Berliner Nähkästchen.

Konstantin im intensiven Gespräch. Es gibt keinen Planet B.

Morgens um 9 Uhr war Abschied angesagt – Konstantin von Notz und sein Team vor der Stolper Bücherzelle

Von jedem Stopp auf der dreiwöchigen Darum Grün.SH – Tour wird ein Polaroid-Foto geschossen.

Auf geht’s nach Eutin zur Landespolizeischule

Artikel kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.