Grünes Café zur Solidarischen Landwirtschaft

wilde-kost-vielfalt-gemuese
wilde-kost-vielfalt-gemuese
Wilde Kost
Gärtnerei „Wilde Kost“ in Blunk

Am Sonntag den 7. Januar 2018 laden Bündnis 90/Die Grünen im Amt Bokhorst-Wankendorf um 15 Uhr zum Grünen Café ein.

Unser Thema am ersten Sonntag im Neuen Jahr ist die Solidarische Landwirtschaft. Zu Besuch ist Anja Christiansen aus Blunk, die über ihre Gärtnerei „Wilde Kost“ berichten wird. Nicht nur das Wirtschaftsmodell der steten Unterstützung durch Kunden, sondern auch die Philosophie des Gärtnerns mit der Natur, mit dem Boden und mit den Pflanzen, das Hineinhören in den Garten mit allen Sinnen, das wird uns Anja Christiansen in ihrem Vortrag vermitteln.

Der Winter als Ruhezeit der Pflanzen eignet sich in besonderem Maß um innezuhalten und neue Wege zu begehen.

Das Grüne Café findet statt bei Heinz und Susanne Michalske im Bansrader Weg 6, 24601 Wankendorf.

Artikel kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.