Präambel der Grünen Stolpe von 1986

1. Die GRÜNEN sind die grundlegende Alternative zu den herkömmlichen Parteien. Sie streben eine Gesellschaft an, die ihre Entwicklung an den Lebensbedingungen der Natur sowie am individuellen und sozialen Wesen  des Menschen orientiert.

2. Die GRÜNEN haben erkannt, dass eine grundlegende Änderung der bisherigen Politik notwendig ist. Sie wenden sich gegen Missachtung der Menschenrechte, Hunger und Armut in der Welt, wachsende Arbeitslosigkeit, Verschärfung der Umweltkrisen und militärische Konfrontationen. Die GRÜNEN wissen, dass es für diese fällige Wende der Mobilisierung aller ökologischen und demokratischen Kräfte im parlamentarischen und außerparlamentarischen Bereich bedarf.

3. Das Ziel der GRÜNEN ist die Überwindung gesellschaftlicher Verhältnisse, in denen Wachstumsdenken Vorrang hat vor den ökologischen, sozialen und demokratischen Lebensbedürfnissen der Menschheit.

4. Der Weg zu diesem Ziel führt über die Umgestaltung des wirtschaftlichen, staatlich-politischen und kulturellen Lebens der Gesellschaft. Dabei streben die GRÜNEN auch eine neue Form der Beteiligung der Bürger und ihrer Initiativen an politischen und parlamentarischen Planungs- und Entscheidungsprozessen an.

5. Die Grundrichtung dieser Erneuerung soll ökologisch, sozial, basisdemokratisch, gewaltfrei, dezentral und durch das Selbstbestimmungsrecht des Menschen geprägt sein. Die Arbeit der GRÜNEN vollzieht sich im Rahmen des Grundgesetzes der Bundesrepublik Deutschland. Sofern diese grundsätzliche Ordnung oder Bestimmungen der Landesverfassungen keine hinreichenden Voraussetzungen für die Verwirklichung ihrer Ziele bieten, werden sich die GRÜNEN für die Weiterentwicklung der verfassungsrechtlichen Grundlagen einsetzen.

6. Die Methode der politischen Arbeit der GRÜNEN ergibt sich aus dem neuen Geist, der sie trägt: Aktive Toleranz ist gekennzeichnet durch Gewaltfreiheit und die Fähigkeit zum Dialog.

7. Nur durch die Bereitschaft für eine Evolution in diesem Sinne können Kriege und Zerstörungen in Zukunft verhindert werden. Die grüne Bewegung ist der umfassende Ausdruck dieser Bereitschaft. Indem sie für den Schutz des Lebens und die Freiheit des Menschen kämpft, sind ihre Bemühungen sowohl auf das Wohl des Einzelnen als auch des sozialen Ganzen gerichtet.

Artikel kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.