Unsere Dörfer sollen erblühen

Saatbombenbau-Aktion durchgeführt!

Mit ein wenig Geschick und sensiblem Anpassen der Flüssigkeitsmenge haben die Teilnehmer des Grünen Cafés fleißig Saatbomben hergestellt und in Eierkartons zum Trocknen gelegt. Jeder nahm seine eigens fabrizierten Saatbomben mit nachhause. Nun hoffen wir, dass wir Heinz und Susanne Michalske nicht allzu viel „Dreck“ hinterlassen haben. Denn die Aktion wurde wegen des furchtbaren Wetters in die Tierheilpraxis von Susanne Michalske verlegt. Danke für die Gastfreundschaft!

Und viel Glück beim Auslegen der mit Blumensaat bestückten Lehmkugeln!

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

*

Verwandte Artikel