Junge Bäume gut angewachsen

Am 2. Februar 2020 haben die Bönebütteler Grünen um Dirk Kock-Rohwer und David Dudyka Erlen sowie Buchen und Eichen im Wald des Höllnhofes gepflanzt. Ein Bild aus dem Oktober 2020 zeigt, dass die jungen Bäumchen gut angewachsen sind. Wo könnten wir noch Bäume pflanzen?

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

*

Verwandte Artikel